Schlagwort: laser

Bau eines LED-Mood-Light

Bau eines LED-Mood-Light

Statische Bilder an der Wand waren gestern – heute kannst Du Dir dein eigenes LED-Mood-Light bauen! Dein ganz persönliches Designer-Stück!
Du kannst Dein LED-Mood-Light mit Deinem WLAN verbinden und es dann über eine Web-Oberfläche individuell gestalten – jederzeit, immer wieder neu, so wie es Dir gerade gefällt. Passend zur Stimmung, zu besonderen Anlässen, zu Deiner Wohnungseinrichtung, als subtile Lichtquelle oder einfach nur als Spielerei.

Das 6×6-LED-Matrix-Mood-Light verfügt über 99 Speicherplätze für Deine selber designten Grafiken und auch Animationen – langsame Überblendungen, schnelle, blinkende Wechsel, Symbole, Buchstaben – hier ist vieles möglich. Natürlich kannst Du auch statische Grafiken über die Web-Oberfläche „zeichnen“ und diese anzeigen lassen.

Alle 36 LED-Zellen können von Dir individuell belegt werden – es stehen Dir pro Zelle Millionen verschiedene Farben zur Verfügung – Deiner Kreativität sind hier fast keine Grenzen gesetzt.

Es werden keine Programmierkenntnisse benötigt! Die Web-Oberfläche ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen.


Ablauf:

  • Kurze Vorstellungsrunde
  • kurze Erklärung der Funktionsweise der LEDs
  • Aufbau der LED-Matrix
  • Löten der 6×6 LED-Matrix
  • lasern des Matrix-Gitters am Laser-Cutter
  • Verkabelung der Controller-Platine mit der LED-Matrix
  • Anlöten der Netzteil-Buchse
  • Zusammensetzen des Matrix-Gitters
  • Zusammensetzen des LED-Mood-Lights
  • Verbindung mit dem WLAN (exemplarisch im FabLab – funktioniert bei Dir zuhause genauso)
  • Einführung in die Web-Oberfläche
  • gemeinsames ausprobieren der Design-Möglichkeiten
  • Fragen und Antworten
  • kurze Führung durch die Werkstatt-Räume des FabLab München

Das Materialgeld in Höhe von aktuell 30,- EUR ist zusätzlich vor Ort im Workshop zu zahlen! Jeder Teilnehmer kann vor Ort wählen, ob er eine weißen oder einen schwarzen Rahmen für sein Mood-Light verwenden möchte.

Voraussetzungen:
Vorkenntnisse im Löten sollten vorhanden sein. Löt-Anfängern helfen wir gemeinsam.
Ein eigener Laptop kann gerne mitgebracht werden (WLAN vorhanden), ansonsten sind auch Laptops zur Nutzung während des Workshops im FabLab vorhanden.

Dauer: Der Workshop ist auf cirka 4,5 Stunden angesetzt.
Zielgruppe: Frauen und Männer jeder Altersstufe ab 12-14 Jahren – nach oben offen

Ticket kaufen über Eventbrite

Bitte beachte:
im Normalfall finden all unsere Kurse und Workshops auch so statt, wie hier angegeben.
Es kann in Ausnahmefällen aber vorkommen, dass es Änderungen gibt oder die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden wir Dich über die hier hinterlegte Email-Adresse informieren.

Artyourself, Technik im Fablab

Artyourself, Technik im Fablab

Art Yourself – ein Kooperationsprojekt mit dem Quax, Echo e.V. und der Mittelschule an der Lehrer Wirth Straße in der Messestadt – hat in den Faschingsferien mit seinen ersten beiden Werkstatttagen im FabLab München begonnen!

3D Drucken und Lasercutten waren für die 10 bis 14 Jährigen Kids etwas absolut Neues und umso erstaunlicher welch tolle Ergebnisse in den beiden Tagen entstanden.

Weiterlesen Weiterlesen

Lass‘ Plexi leuchten (Lasercutter – Elektronik Projekt)

Lass‘ Plexi leuchten (Lasercutter – Elektronik Projekt)

In diesem Kurs seid ihr dazu eingeladen, aus einem Satz von Standard-Bauelementen (Schalter, Kabel, Batterie, etc.) ein wundervoll leuchtendes Designobjekt zu fertigen.

Dabei hilft uns der Lasercutter, um einen Satz von Boxen zu schneiden. Während das Gerät seine Arbeit erledigt, kann begonnen werden ein Design für das Plexiglas auszusuchen. Vektorgrafiken werden erstellt, sowie in Form gebracht, um später eingraviert und geschnitten zu werden.
Sobald die Holzboxen fertig sind, darf begonnen werden die Elektronik einzubauen. LEDs, Schalter und Kabel kommen nun auf die Bildfläche. Wenn alles fertig ist, wird das gravierte Plexiglas aus dem Laser-Cutter entnommen und auf die Holzbox gesteckt.

Nach 4 Stunden spannender Arbeit kann jedes Kind sein eigenes Designobjekt mit nach Hause nehmen.

Die Material-Kosten sind bereits im Kursbeitrag enthalten.

Der Kurs ist für Anfänger konzipiert und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren. Maximal 8 Teilnehmer/innen.

Kursdauer: 4 Stunden.

 

Tickets bei Eventbrite

Einweihung der neuen Bildungsräume war ein voller Erfolg!

Einweihung der neuen Bildungsräume war ein voller Erfolg!

Nach vielen Stunden Arbeit ist es soweit :-)! Unsere Bildungswerkstatt für Klein und Groß ist eröffnet!!

Ein paar Sachen fehlen noch zur Vollausstattung, aber wir sind Meister der Improvisation und zum Glück haben letzte Woche das Kulturreferat, die Wilhelm Stemmer Stiftung und die Hans Sauer Stiftung Gelder für Ausstattung und Ausbau in Aussicht gestellt!

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen