Schlagwort: 3d

3D Druck Geburtstagsparty im FabLab München!

3D Druck Geburtstagsparty im FabLab München!

Mach‘ Deinen Geburtstag zu einem ganz besonderen Tag und lerne mit Deinen Freunden die Möglichkeiten der 3D-Modellierung und des 3D-Drucks kennen!

Du und Deine Freunde wollten schon immer wissen, wie ein 3D-Drucker funktioniert und wie man seine eigenen Ideen mit dem 3D-Drucker umsetzen kann?

Dann ist die 3D-Druck-Geburtstagsparty im FabLab München genau das richtige. Ihr lernt, wie man dreidimensionale Gegenstände mit einem 3D-Modellierungsprogramm entwirft und diese dann in 3D ausdruckt. Egal ob Monster und Fabelwesen, Wolkenkratzer und Festungen, Autos oder Raketen – mit einem 3D-Drucker ist (fast) alles möglich.

Der Workshop richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 16 Jahren und kann von maximal 10 Kindern besucht werden. Eine Computermaus sollten alle Teilnehmer/innen bedienen können, darüberhinaus sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Ablauf und Möglichkeiten – 3D-Druck-Kindergeburtstags-Party

Geburtstags-Party für max. 10 Kids.

Die Kinder bekommen zunächst eine Einführung zu den 3D-Druckern und in ein 3D-Designprogramm. Dann geht es an die Arbeit – jeder entwirft entsprechend der eigenen Fantasie ein eigenes Kunstwerk. Für Kinder, die bereits versiert im Umgang mit Computern sind, besteht auch die Möglichkeit, ein von innen beleuchtetes Objekt zu entwerfen.

Während des Workshops kann flexibel eine Pause zum Essen, Trinken und/oder Bescheren eingelegt werden. Bitte teilen Sie uns unter geburtstag@fablabkids.de Ihre Planungswünsche mit, damit wir diese gemeinsam besprechen und einplanen können.

Da ein einzelner 3D-Druck mehrere Stunden in Anspruch nimmt, erstellt jedes Kind einen Entwurf, der nach dem Workshop ausgedruckt wird. Die Ausdrucke sind in der Regel ca. 14 Tage nach dem Workshop fertig und werden an die Familie des Geburtsstagskindes verschickt. Bitte teilen Sie dem Kursleiter Ihre Adresse mit.
Um den Druckprozess schon vor Ort kennenzulernen, werden 3D-Drucker während des Workshops in Gang gesetzt und erzeugen kleine Demo-Objekte, so dass alle Kinder schon ein gedrucktes Mitbringsel am Tag der Feier mitnehmen können.

Im Preis sind die Kurs-Gebühren enthalten – die Materialkosten für das eigene 3D-Druck-Objekt, das jedes Kind ausgedruckt bekommt, in Höhe von insgesamt 10,- EUR sind gesondert vor Ort zu Beginn beim Kursleiter zu bezahlen, darin enthalten ist auch die Versandpauschale.

3dCraft PRO – Profi Modelle für Minecraft

3dCraft PRO – Profi Modelle für Minecraft

Wenn Du schon einen unserer der 3DCraft Kurse besucht oder schon mit Tinkercad Erfahrung gesammelt hast und es selbstständig bedienen kannst ist das der Aufbaukurs der richtige für Dich. Lerne fortgeschrittene Tinkercad-Funktionen und plane einen erstaunlichen Minecraft Bau. Zusätzlich werden wir in Minecraft das Tool Worldedit kennenlernen, in dem Du zusätzliche und zeitsparende Funktionen für das Bauen lernen wirst.

Jedes Werk wird nach dem Kurs auf einen Bauserver geladen, sodass Du die Möglichkeit haben wirst Deine Gebäude zu erweitern und dich mit den Kursteilnehmer auf einem sicheren Server immer wieder treffen kannst.

Hier Buchen!

Der Kurs richtet sich an Kinder, im Alter von 10 bis 16 Jahren, die schon den Kurs 3DCraft besucht oder schon gute Erfahrung mit Tinkercad gesammelt haben.

Maximal 6 Teilnehmer/innen.

Info zu den 3D-Objekten: die Werke der Kinder werden in der Regel nach dem Workshop ausgedruckt und können 3-6 Tage nach dem Workshop im Fablab abgeholt werden.

Minecraft Werkstatt in den Pfingstferien – Monumente

Minecraft Werkstatt in den Pfingstferien – Monumente

Entdecke in den Pfingstferien die Welt von Minecraft und des Fablabs! Drei Tage lang werden wir in unterschiedlichen Workshops eine Menge neues lernen. Wenn Du Lust am Bauen und Gestalten in Minecraft hast, ist dies das richtige Ferienprogramm für Dich. Das Hauptthema der drei Tage wird die Erstellung eine Stadt sowie einiger Monumente der Welt in Minecraft sein.

An den drei Terminen kannst Du das Fablab und seine Maschinen ausprobieren und kennenlernen – 3D-Druck, T-Shirt gestalten oder Objekte aus Holz mit unserem Lasercutter selbermachen sind die Hauptthemen des Workshops in dem wir viel ausprobieren und experimentieren werden.

Darüber hinaus werden wir zu unserem Thema eine tolle Stadt voller stilvoller, historischer Gebäude und Infrastrukturen gestalten, von großen Bauplätzen bis hin zum Feinheiten und Details. Diese Weltkarte wird nach dem Kurs auf einen Bauserver geladen und für die Kursteilnehmer zugänglich gemacht. So hast Du die Möglichkeit nach dem Ferienprogramm an der Stadt weiter zu arbeiten und kannst Dich mit den Kursteilnehmern des Ferienprogramms auf einem sicheren Server immer wieder treffen.

In den drei Tagen hast Du die Möglichkeit, ein tolles Programm zum 3D Zeichnen zu lernen, Dich mit anderen Minecraftern auszutauschen und viele anderen Themen wie, 3D-Scannen, Minecraft in Virtual Reality, Minecraft Plugins, Mods und Shaders, Lasercut, T-shirts Gestalten, Filme drehen in Minecraft, eigenen Server Erstellen uvm. anzusprechen.

 

Hier Buchen!

 

Das Programm

  1. Tag: 22. Mai 2018

Workshop: 3D Zeichnen am Computer und 3D-Modelle Erstellen für Minecraft

Planung und Entwurf der Stadt / der Monumente

 

  1. Tag: 23. Mai 2018

Workshop: Minecraft Objekte zeichnen und lasern

Besprechung Wunschthema

Bau der Stadt / der Monumente

 

  1. Tag: 24. Mai 2018

Workshop: Minecraft Figuren Zeichnen und T-Shirt gestaltung

Besprechung Wunschthema

Bau und Vollendung der Stadt / der Monumente sowie 3D-Druck der eigenen Minecraft-Bauten.

 

Der Kurs ist für Anfänger konzipiert und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen von 10 bis 14 Jahren. Maximal 8 Teilnehmer/innen.

Info zu den 3D-Objekten: die Werke der Kinder werden in der Regel am dritten oder vierten Tag ausgedruckt, es kann passieren dass die 3D-Objekte erst nach dem Kurs abgeholt werden können.

 

— Zum Termin am 24. Mai bitte ein frisch gewaschenes (ohne Weichspüler!) einfarbiges Baumwoll-T-Shirt mitbringen.

Buntes Herbstprogramm online

Buntes Herbstprogramm online

Ein buntes, abwechslungsreiches Programm erwartet Euch bis Weihnachten

Neben altbewährten Kursen wie 3D Craft, 3D Kids und BBC MicroBit, Lass Plexi Leuchten und Raspberry Pi – mit Scratch und Python, gibt es auch einige neue Kursformate, wie z.B. eine Minecraft-Werkstatt am Mittwoch Nachmittag – Minecraft Werkstatt New York und Minecraft-Werkstatt Piraten, sowie einen zweitägigen 3D Kurs „Stadt der Zukunft“  und einen Weihnachtsgeschenke Laserkurs für die ganze Familie, Erwachsenenkurse natürlich auch.

Es wird dieses Schuljahr also wieder 3D gedruckt, gelasert, schneidegeplottet, gelötet und auch viel programmiert!

 

Beim Thema Programmieren freuen wir uns ganz besonders über die finanzielle Unterstützung durch die Meet and Code zur Code Week – an 3 Sonntagen

8.10. 15 – 18 Uhr/ 15.10. 11 – 16 Uhr / 22.10. 14 bis 18 Uhr

können wir Kinder umsonst zum Coden einladen. Viele verschiedene Programmierstationen warten auf Euch zum Ausprobieren.

Einfach registrieren und vorbeischaun.

Herzlich willkommen allen Kooperationsschulen

Am Montag Vormittag heißen wir dieses Schuljahr wieder alle Klassen der Helmholtz Straßen Grundschule willkommen. Am Dienstag Nachmittag freuen wir uns auf die Mädels der AG FabLab der Anne Frank Realschule, die uns wöchentlich besuchen. Und am Donnerstag Nachmittag begrüßen wir 2 AG Gruppen der Bergmann Str. Grundschule. Die restliche Zeit besuchen wir das Truderinger Gymnasium, die Lehrer Wirth Grundschule, sowie die Gänseliesel Grundschule.

Herzlich eingeladen sind alle anderen Schulen uns kennenzulernen:

An den Vormittagen Dienstag bis Freitag freuen wir uns über Besuch aus allen Schularten ab der 3. Klasse – Einführung in 3D Druck / Lasern / DiY /Maker

Zur Anmeldung einfach eine email an birgit@fablab-muenchen.de

Minecraft Werkstatt in den Sommerferien

Minecraft Werkstatt in den Sommerferien

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wird die Minecraft Werkstatt in den Sommerferien wiederholt! Der Kurs 3DCraft läuft seit fast drei Jahren und vermittelt Kindern, bei wie man das Bau- und Spiel-Erlebnis in Minecraft durch Zusatzprogramme erweitern kann. Darüber hinaus gibt es den Kindern einen Einblick in die Themen 3D-Modellierung und 3D-Druck.

Speziell für die Sommerferien wird der Kurs erweitert und an den vier Terminen können die Kinder das Fablab und seine Maschinen ausprobieren und kennenlernen. 3D-Druck, T-Shirt gestalten und Objekte aus Holz mit unseren Lasercutter schneiden sind die Haupthemen des Workshops, in denen wir viel ausprobieren und experimentieren werden.

Darüber hinaus werden wir im Workshop auch eine Stadt für unseren Server gestalten die nach dem Ferienprogramm auf einen Bauserver geladen wird und für die Kursteilnehmer zugänglich ist. So haben die Kinder die Möglichkeit,  nach dem Ferienprogramm an der Stadt weiter zu arbeiten sich mit den Kursteilnehmern des Ferienprogramms auf einem sicheren Server immer wieder zu treffen.

In den vier Tagen haben die Kinder die Möglichkeit, ein tolles Programm zum 3D-Zeichen kennen zu lernen, sich mit anderen Minecraftern auszutauschen und wir können viele anderen Themen wie 3D-Scannen, Minecraft in Virtual Reality, Minecraft Plugins, Mods und Shaders, Filme drehen in Minecraft, eigenen Server erstellen uvm ansprechen.

 

>> Hier Buchen!!

 

Das Programm

  1. Tag: 30. Juli 2018

Workshop: 3D Zeichnen und 3D Modelle Erstellen für Minecraft

Planung und Entwurf der Stadt

 

  1. Tag: 31. Juli 2018

Workshop: Minecraft Objekte zeichnen und lasern

Besprechung Wunschthema

Bau der Stadt

 

  1. Tag: 1. August 2018

Workshop: Minecraft Figuren Zeichnen und T-Shirt Gestaltung

Besprechung Wunschthema

Bau und Vollendung der Stadt

 

  1. Tag: 2. August 2018

Workshop: Minecraft Werke in 3D-Drucken

3D-Druck der eigenen Minecraft-Bauten

Kreatives bauen in Minecraft: Einführung in World-Edit

 

Der Kurs ist für Anfänger konzipiert und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren. Maximal 8 Teilnehmer/innen.

Info zu den 3D-Objekten: die Werke der Kinder werden in der Regel am dritten oder vierten Tag ausgedruckt, es kann passieren dass die 3D-Objekte erst nach dem Kurs abgeholt werden können. Zum Termin am 1. August bitte ein frisch gewaschenes (ohne Weichspüler!) einfarbiges Baumwoll-T-Shirt mitbringen.

3D-Kids / 3D-Modellierung und 3D-Druck

3D-Kids / 3D-Modellierung und 3D-Druck

Wolltest Du immer schon wissen, wie ein 3D-Drucker funktioniert und wie du Deine Ideen mit dem 3D-Drucker umsetzen kannst? In diesen Kurs lernst Du, wie man eine 3D-Zeichung mit einem 3D-Modellierungsprogramm erstellt und diese dann in 3D ausdruckt.

!!! NACHLASS MIT MÜNCHNER FERIENPASS 2017/2018 – siehe bitte Extra Ticket bei der Buchung !!!

Egal ob Roboter, Monster und Fabelwesen, Wolkenkratzer und Festungen, Raketen oder Minecraft-Wesen,
mit einem 3D-Drucker ist sehr viel möglich, wenn man ein paar Dinge beachtet.

Der Kurs ist für Anfänger konzipiert und erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Im Kurs werden wir uns unsere 3D Drucker im Betrieb ansehen und ein 3D-Entwurfsprogramm kennenlernen, das man auch zu Hause gratis nutzen kann und dies für unsere eigenen Ideen nutzen.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 15 Jahren.
Maximal 10 Teilnehmer/innen.

Die Ausdrucke der Kinder sind in der Regel ca 14 Tage nach dem Workshop fertig. Sie werden per DHL verschickt, dazu ist dem Kursleiter vor Ort eine Versandkostenpauschale von 5 EUR zu entrichten.

Kursdauer: von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Bitte beachte:
im Normalfall finden all unsere Kurse und Workshops auch so statt, wie hier angegeben.
Es kann in Ausnahmefällen aber vorkommen, dass es Änderungen gibt oder die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden wir Dich über die hier hinterlegte Email-Adresse informieren.

 

Tickets kaufen über Eventbrite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen