2. Tag der Münchner Schülerlabore

2. Tag der Münchner Schülerlabore

FabLab Kids ist dabei 1.4. und 2.4.2022

Für den 2. Tag der Münchener Schülerlabore am Freitag, 1.4.22 hat die Vereinigung der Münchenr Schülerlabore MUC Labs wieder ein spannendes (online)-Programm zusammengestellt. Am Samstag 2.4.22 haben sogar einige Labor in Präsenz geöffnet.

Online-Lehrerfortbildung 1.4.22 von  9-17 h, Anmeldung für Lehrkräfte über fibs:

E147-MAP/22/3 -> für Vormittags-Programm (Vorstellung des Programms „Aufholen nach Corona“ des Bundes).

E147-MAP/22/4 -> für Nachmittags-Programm

Online-Nachmittagsprogramm 1.4.22 für alle 13:30-17 h:

Am Freitag Nachmittag stellen sich die einzelnen Schülerlabore und außerschulischen Lernorte aus München und Umgebung vor, zum Teil mit (Mitmach-) Workshops. Die Labore haben ein virtuelles Poster aufgehängt und stehen dort für direkte Fragen zur Verfügung. Anschließend gibt es einen spannenden, leicht verständlichen Vortrag zum Thema Quantencomputer. MIt einem Kahoot!-Quiz und schönen Preisen beenden wir den Nachmittag.

Präsenz Workshops am 2.4.22

In Garching-Forschungszentrum haben die Schülerlabore PhotonLab und  ix-quadrat geöffnet. Außerdem gibt es eine Laborführung durch das LEX photonics: Biomedizinische Anwendung von Lasern. Museum Mineralogia, Mint Campus Dachau, FabLab München e.V. Anmeldung hier

Veranstalter: https://www.muc-labs.de 

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen