Kategorie: Kurse

SWM Bildungsstiftung fördert Grund- und Mittelschul Schulklassenbesuch im FabLab München e.V. auf 3 Jahre

SWM Bildungsstiftung fördert Grund- und Mittelschul Schulklassenbesuch im FabLab München e.V. auf 3 Jahre

SWM Bildungsstiftung fördert FabLab München e.V. MAKE – LEARN – SHARE

Kindern aus Brennpunktschulen neue berufliche Perspektiven eröffnen und Selbstvertrauen stärken

Der Verein FabLab München bietet Machern, Tüftlern, Künstlern und Technik-Begeisterten eine gut ausgestattete Werkstatt im Münchner Westend, sowie ein Umfeld, bei dem Wissenstransfer großgeschrieben wird. Unter dem Motto MAKE – LEARN – SHARE werden hier auch benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Grund- und Mittelschulen an Zukunftstechnologien herangeführt. In Kursen und Workshops tauchen sie ein in 3D-Druck, Lasercut, Elektronik und Programmierung. Daneben wird ihnen selbständiges und problemlösendes Denken und Arbeiten, Sozial- und Sachkompetenz vermittelt. Die SWM Bildungsstiftung fördert das Projekt für insgesamt rund 120 Schulklassen mit 68.000 Euro.

Die Förderung der SWM Bildungsstiftung ermöglicht in den kommenden drei Jahren rund 120 Klassen Grund- und Mittelschulen, besonders aus Brennpunktvierteln, den Besuch im FabLab. Birgit Kahler, Mitgründerin und Vorstandsmitglied FabLab München: „Viele Lehrerinnen und Lehrer sagen uns, sie würden das Angebot mit ihren Klassen gerne öfter nutzen, aber ein erheblicher Teil der Familien kann es sich einfach nicht leisten. Die Förderung baut diese Hürde ab, wofür wir – auch im Namen der Kinder und Jugendlichen – Danke sagen.“

Zudem wird die digitale Ausstattung verbessert, damit Lernen und Erleben bei Bedarf auch in einem für die Kinder und Jugendlichen gewohnten Online-Umfeld stattfinden kann.

Vielen herzlichen Dank dafür. Die bereits vor Ort gewesenen Schulklassen waren alle begeistert und wollen wiederkommen :-)!

https://www.swm.de/presse/pressemitteilungen/2021/11-2021/swm-bildungsstiftung-fablab

Workshop-Angebot im Winter 2022

Workshop-Angebot im Winter 2022

Wir starten ins Jahr 2022 mit einem bunten Kursangebot für Tüftler*Innen und Erfinder*Innen – in unseren maker- und Technik-Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren können die Teilnehmer*Innen spannende Projekte und Themengebiete spielerisch, gemeinsam mit anderen in der Gruppe erkunden und erforschen. Digitale Bildung für Kinder – mit ganz viel Spaß und Kreativität!

Weiterlesen Weiterlesen

Kurs-Angebot im Herbst 2021

Kurs-Angebot im Herbst 2021

Die Tage werden kürzer und wir sind schon mitten im Spätsommer. Genau die richtige Zeit, um an spannenden Projekten zu arbeiten: zu basteln, zu löten, zu programmieren, zu spielen und kreativ zu sein. In unseren Kursen für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren können die Teilnehmer*Innen spannende „Dinge“, Projekte und Themengebiete spielerisch, gemeinsam mit anderen erkunden. Digitale Bildung für Kinder – mit ganz viel Spaß!

Weiterlesen Weiterlesen

Kinder-Kurse im März und April 2021

Kinder-Kurse im März und April 2021

Die aktuellen Corona-Regeln erlauben es uns, bei einer 7-Tage-Inzidenz von unter 100 in München auch wieder Präsenz-Kurse durchzuführen. Natürlich unter Berücksichtigung unseres Hygienekonzepts.

Wir haben daher für euch für die nächsten vier Wochen – inklusive der Osterferien – ein buntes und spannendes Programm – in Präsenz und online zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen Weiterlesen

FabLabKids@home: Brotzeit-Set – ganz nach Deinem Geschmack

FabLabKids@home: Brotzeit-Set – ganz nach Deinem Geschmack

Online-Kurs: werde kreativ und designe Dein eigenes Brotzeit-Set (Brett + Besteck). Inkl. Ausdruck, lasern und Versand.

Buchung über Eventbrite

In diesem Kurs erstellst du mit uns ein wieder verwendbares Besteck (Löffel, Gabel oder auch 2-in-1) aus lebensmittelechtem PLA mit dem 3D-Drucker und ein persönliches Brotzeitbrettl aus heimischem Holz. Deiner Kreativität ist dabei keine Grenze gesetzt. Danach schicken wir Dir Dein Brotzeit-Set zu Dir nach Hause.

Du erstellst zunächst in einem Modellierungsprogramm das Besteck, welches dann im FabLab München aus lebensmittelechtem PLA ausgedruckt wird. Im Anschluss designst du deine eigene Gravur für dein Brotzeitbrettl aus heimischem Buchenholz. Diese wird von uns vor Ort ins Brett gelasert.

Die Brotzeitbrettl werden von uns vorab gekauft und dann zusammen mit dem 3D-Druck per Post an dich verschickt.

Du benötigst keine Vorkenntnisse im Modellieren, 3D-Drucken oder Lasercutten.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 15 Jahren.

Maximal 12 Teilnehmer/innen.

Technische Teilnahmevoraussetzungen:

  • stabile Internetverbindung
  • Laptop oder PC mit Mikrofon
  • unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern

Nach der Buchung bekommst Du die Zugangsdaten für den virtuellen Raum per Email zugesandt. Deine Eltern müssen auch eine Einverständniserklärung dafür unterschreiben, dass Du mit einem Audiosignal teilnimmst, notwendig um mit dem Kursleiter im virtuellen FabLab Raum zu kommunizieren und Fragen zu stellen. Nur mit einer solchen Erklärung darfst Du teilnehmen.

Sämtliche Materialien sowie der Versand sind in der Kursgebühr inbegriffen. Bei der Ticketbuchung wird die Lieferanschrift abgefragt.

Die Ausdrucke sind in der Regel 7-10 Tage nach dem Workshop fertig und werden Dir zugeschickt.

Bitte beachte: im Normalfall finden all unsere Kurse und Workshops auch so statt, wie hier angegeben. Es kann in Ausnahmefällen aber vorkommen, dass es Änderungen gibt oder die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden wir Dich über die hier hinterlegte Email-Adresse informieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen